Wikingerbrød Backmischung, Produktbild
Wikingerbrød Backmischung, Produktbild

Mein Wikingerbrød Backmischung

Die Mein Wikingerbrød Backmischung ein Saatenbrot mit 57% Saaten und sorgfältig ausgewählte Gewürze. Damit ist es nicht nur lecker, sonder eine ideale pflanzliche Proteinquelle mit einem hohem Ballaststoffgehalt – für den perfekten Start in den Tag. Das Wikingerbrød ist lange haltbar und kinderleicht zubereitet. Dafür braucht es nur Wasser,  etwas Essig, eine Kastenform, einen Holzlöffel und einen Backofen.

Übrigens lässt sich aus der Backmischung auch ein wunderbar knuspriges Knäckebrot backen!

Diese Brotbackmischung enthält 600 g und ergibt ca. 930 g Wikingerbrød.

Haferflocken* (glutenfrei), Sonnenblumenkerne*, Leinsaat ganz*, Leinsaat gemahlen*, Kürbiskerne*, Hirseflocken*, Chiasamen* (Salvia Hispanica), Salz, Sonnenblumenprotein*,  Flohsamenschalen*, Koriander*, Fenchel*, Kümmel*.

*aus kontrolliert biologischem Anbau

enthält folgende allergene Zutaten: Hafer

Nährwerte je 100 g zubereitetes Produkt
Brennwert1317 kJ / 316 kcal
Fett19 g
davon gesättigte Fettsäuren2,2 g
Kohlenhydrate21 g
davon Zucker0,8 g
Ballaststoffe8,9 g
Eiweiß11 g
Salz0,87 g

Die Mein Wikingerbrød Backmischung ein Saatenbrot mit 57% Saaten und sorgfältig ausgewählte Gewürze. Damit ist es nicht nur lecker, sonder eine ideale pflanzliche Proteinquelle mit einem hohem Ballaststoffgehalt – für den perfekten Start in den Tag. Das Wikingerbrød ist lange haltbar und kinderleicht zubereitet. Dafür braucht es nur Wasser,  etwas Essig, eine Kastenform, einen Holzlöffel und einen Backofen.

Übrigens lässt sich aus der Backmischung auch ein wunderbar knuspriges Knäckebrot backen!

Eiernicht enthaltenKrebstiernicht enthalten
Sellerienicht enthaltenWeichtiernicht enthalten
Glutennicht enthaltenMaisnicht enthalten
Senfnicht enthaltenFischnicht enthalten
Milchnicht enthaltenSesamnicht enthalten
Erdnussnicht enthaltenLupinenicht enthalten
Schalenfrüchtenicht enthaltenSojanicht enthalten
Haferenthalten

Zubereitung

Wikingerbrød Für Dein Wikingerbrød brauchst du noch

  • 480 ml Wasser
  • 6 EL (60 ml) Essig (z. B. Apfelessig)
  • Kastenform (20cm oder 25cm)
  • Holzlöffel
  • Optional: Kerne/Saaten zum Bestreuen

Hinweis: Die Essigzugabe dient nur der Haltbarmachung des Brotes, so bleibt es länger frisch. Der Geruch und Geschmack des Essigs verfliegen beim Backen.

Und so geht’s

  1. Heize den Backofen auf 190 ° C Umluft oder 210 °C Ober-/Unterhitze vor und fette die Backform gut ein. Bringe nun 480 ml Wasser zum Kochen.
  2. Gib Deine Brotbackmischung in eine Rührschüssel, übergieße sie erst mit dem kochend heißen Wasser und dann mit dem Essig und verrühre alles gründlich mit einem Holzlöffel.
  3. Rühre den Teig nach einer Minute noch einmal gut durch.
  4. Gib den Teig nun in die eingefettete Kastenform, drücke ihn fest, streiche ihn dann glatt und lasse den Teig für 30 Minuten in der Backform quellen.
  5. Backe Dein Wikingerbrød für 75 Minuten bei Umluft oder 85 Minuten bei Ober-/Unterhitze im vorgeheizten Backofen.
  6. Lasse das Brot auf einem Gitter auskühlen bevor du es genießt.

 

Wikingerbrød als KnäckebrotRezepttipp Knäckebrot

Aus der Mein Wikingerbrød Backmischung lässt sein auch ein lecker knuspriges Knäckebrot backen. Dafür brauchst du ebenfalls 480 ml Wasser, 6 EL (60 ml) Essig (z. B. Apfelessig) und einen Holzlöffel. Gebacken wir das Knäckebrot auf einem Backblech.

Und so geht’s

  1. Heize den Backofen auf 180 ° C Umluft vor und bringe 480 ml Wasser zum Kochen.
  2. Gib Deine Brotbackmischung in eine Rührschüssel, übergieße sie erst mit dem kochend heißen Wasser und dann mit dem Essig und verrühre alles gründlich mit einem Holzlöffel.
  3. Rühre den Teig nach einer Minute noch einmal gut durch.
  4. Den Teig 30 Minuten quellen lassen.
  5. Danach den Teig halbieren und die Hälften jeweils zwischen zwei Backpapierbögen auf Backblechgröße dünn ausrollen. Das obere Backpapier vorsichtig entfernen und Teig mit dem unteren Backpapier auf das Blech geben.
  6. Mit einem Messer oder einem Teigschaber Linien in den glatten Teig ziehen, um so das fertige Knäckebrot später in die gewünschte Größe brechen zu können.
  7. In vorgeheiztem Backofen bei Umluft für 35 Minuten bei 180 °C backen.
  8. Nach dem Backen auskühlen lassen und in die gewünschten Stücke brechen.

Weitere Produkte

Nach oben