Mein Ciabatta

Zutaten

1 Pck. Mein Ciabatta Backmischung
450 ml 450 ml lauwarmes Wasser
3 EL (30 ml) Olivenöl
1 Pck. Biovegan Meister Backhefe (7 g)
Etwas glutenfreies Mehl
Außerdem: Handrührgerät mit Knethaken

Zubereitung

Mein Ciabatta, glutenfrei, zubereitet

  1. Gib die Brotbackmischung in eine Rührschüssel, vermenge sie mit der Trockenhefe und füge nun das Wasser sowie 2 EL Öl dazu. Verknete alles gründlich – zunächst 1 Minute langsam und anschließend für 4 Minuten aufhöchster Stufe mit deinem Handrührgerät.
  2. Decke den Teig mit deinem feuchten Handtuch an und lasse ihn für 45 Minuten an einem warmen Ort gehen.
  3. Heize den Backofen auf 200 °C Umluft oder 225 ° C Ober- /Unterhitze vor und stelle eine mit Wasser gefüllte, ofenfeste Schale in den Ofen.
  4. Übergieße nun den Teig mit 1 EL Olivenöl, stürze ihn auf eine Arbeitsfläche und forme ihn zu zwei ca. 15 x 20 cm großen Rechtecken. Falte jeweils eine Längsseite vom Teig zu ca. 2/3 ein und falte die andere Seite darüber.
  5. Gib den Teig beider Brote mit der glatten Seite nach oben auf das mit Backpapier ausgelegte Backblech und lasse ihn erneut für ca. 15 Minuten gehen.
  6. Bestreue beide Ciabatta mit Mehl und backe es für 30 Minuten bei Umluft oder für 40 Minuten bei Ober- /Unterhitze.
  7. Lasse die Brote nach dem Backen ein wenig auf einem Gitter abkühlen bevor du sie genießt.

Tipp: Aus der Mein Ciabatta Backmischung kannst du auch leckere Paninis zaubern.

Produkte

Nach oben