Winterliche Zimtsterne

Zubereitung

Den Backofen auf 160 °C Umluft vorheizen. Mandeln, Maisstärke, Puderzucker und das Backgewürz gut vermischen. Den Ei-Ersatz mit dem Sprudelwasser anrühren, Agavendicksaft hinzugeben und gut durchrühren. Alles miteinander verkneten. Anschließend den Teig ca. 1/2 cm dick ausrollen und mit einem sternförmigen Ausstecher ausstechen.

Die Teigsterne auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech verteilen und im Ofen bei 160 °C Umluft ca. 10 Minuten backen.

Nach dem Auskühlen können die Zimtsterne noch mit Zuckerguss glasiert werden. Dazu einfach 30 g Puderzucker mit 1 EL warmen Wasser verrühren und die Zimtsterne bestreichen.

Käthes Tipp

180 g gemahlene Mandeln
80 g BIOVEGAN Puderzucker
1 TL (ca.3 g) BIOVEGAN Backgewürz klassisch
15 ml Agavendicksaft
5 g BIOVEGAN Ei-Ersatz
50 ml Sprudelwasser
20 g BIOVEGAN Feine Speisestärke

Für die Glasur:

30 g BIOVEGAN Puderzucker
1 EL warmes Wasser

Produkte

Newsletter
Nach oben