Christstollen

Zutaten

300 g Sultaninen
5 EL Rum
1 kg Mehl
2 Pck. BIOVEGAN Meister Backhefe
150 g Rohrohrzucker
400 g weiche Margarine (Zimmertemperatur)
1 Pck. BIOVEGAN Zitronenschale gerieben
1 Pck. BIOVEGAN Vanillezucker
1 TL Salz
125-200 m Pflanzendrink (lauwarm)
100 g gehobelte Mandeln
100 g Zitronat
100 g Orangeat
1 Pck. BIOVEGAN Backgewürz fruchtig
200 g Marzipan (optional)

Zubereitung

Am Vortag die Sultaninen in Rum einlegen.

Am Backtag Mehl, Hefe, Zucker, Margarine, Zitronenschale, Vanillezucker und Salz zusammen mit 125 ml Pflanzendrink zu einem glatten Teig kneten. Diesen 1 Stunde an einem warmen Ort gehen lassen. Die restlichen Zutaten hinzufügen. Marzipan in kleine Stücke schneiden, dazufügen und alles gut verkneten. Bei Bedarf noch etwas Pflanzendrink hinzugeben. Den Teig erneut für 30 Minuten gehen lassen.

Backofen auf 200 °C Umluft vorheizen.

Teig zu einem Stollen formen und auf ein eingefettetes oder mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Noch einmal für 15 Minuten ruhen lassen.  Dann den Stollen bei 170 °C Umluft ca. 50-60 Minuten backen. Nach ca. 20 Minuten Backzeit den Stollen abdecken, damit er nicht zu dunkel wird.

Den Stollen nach dem Backen für ca. 5-10 Minuten auskühlen lassen und das noch warme Gebäck mit Margarine bestreichen. Dann zuerst dick mit Kristallzucker und danach dick mit Puderzucker bestreuen.

Produkte

Newsletter
Nach oben