Gemüselasagne

Zutaten

2 Möhren
1 rote Zwiebel
etwas Öl
Gemüse nach Wahl: Zucchini, Aubergine, Cocktailtomaten
Lasagneplatten
1 Pck. BIOVEGAN Vegane Bolognese
1 Pck. BIOVEGAN Vegane Hollandaise
1 TL Margarine oder 1 EL Pflanzencreme
veganer Käse zum Bestreuen

Zubereitung

Die Möhren und Zwiebel schälen und in feine Stückchen schneiden, anschließend in etwas Öl andünsten. Das übrige Gemüse waschen und schneiden. Zu den Zwiebeln geben und kurz dünsten.

Die beiden Saucen nach Packungsanleitung getrennt voneinander zubereiten. Für die Bolognese den Packungsinhalt in 250 ml kaltes Wasser einrühren und unter Rühren aufkochen. Bei geringer Wärmezufuhr kurz weiterkochen, dabei gelegentlich umrühren. Zum Schluss 1 EL Olivenöl dazugeben. Für die Hollandaise die Zubereitung wiederholen, aber zum Schluss 1 TL Margarine oder 1 EL Pflanzencreme dazugeben.

Dann immer abwechselnd Lasagneplatten mit Hollandaise, Gemüse und Bolognese schichten. Die oberste Schicht mit Lasagneplatten und Hollandaise beenden und alles großzügig mit veganem Käse bestreuen. Lasagne für ca. 30 – 40 Minuten im vorgeheizten Backofen bei 175 °C Umluft backen.

Produkte

Newsletter
Nach oben