Erdbeerkonfitüre mit Basilikum

Zutaten

Für ca. 4 Gläser Erdbeerkonfitüre mit Basilikum (à 440 ml):

1,5 kg Erdbeeren
1 Beutel BIOVEGAN 3:1 Gelierzucker
Saft einer Zitrone oder VITAVEGAN Zitronensäure
ca. 30 Basilikumblätter

Zubereitung

Einen kleinen Teller für die Gelierprobe in den Tiefkühlschrank stellen. Erdbeeren waschen, abtropfen lassen und klein schneiden. Dann den Beutelinhalt des Gelierzuckers zusammen mit den Früchten und dem Zitronensaft in einen Topf geben. Alles gut mischen und unter Rühren 3 Minuten sprudelnd kochen lassen.

Basilikum waschen, in Streifen schneiden und kurz vor Ende des Kochvorgangs unterrühren.
Die Gelierprobe durchführen und ggf. etwas länger einkochen. Die kochend heiße Erdbeerkonfitüre randvoll in saubere Gläser füllen, diese fest verschließen und 5 Minuten auf den Deckel stellen.

Tipp: Für eine besonders feine Konfitüre die Erdbeeren nach dem Aufkochen pürieren und ggf. durch ein feines Sieb drücken. Basilikum erst am Ende dazugeben.

Rezeptempfehlung: Die Erdbeerkonfitüre mit Basilikum passt hervorragend zu unseren leckeren Scones.

Produkte

Newsletter
Nach oben