Aprikosen-Rosmarin-Konfitüre

Zutaten

Für ca. 3-4 Gläser Aprikosen-Rosmarin-Konfitüre (à 230 ml):

750 g Aprikosen
1/2 Beutel BIOVEGAN 3:1 Gelierzucker
3 frische Rosmarinzweige
etwas Zitronensaft

Zubereitung

Für die spätere Gelierprobe einen kleinen Teller in den Gefrierschrank stellen. Die Aprikosen entsteinen und mit dem Gelierzucker in einen Topf geben. Mit einem Pürierstab zu einem feinen Püree verarbeiten. Rosmarinzweige und Zitronensaft hinzugeben. Alles mischen und unter Rühren für 4 Minuten sprudelnd kochen lassen. Anschließend die Rosmarinzweige entfernen und Gelierprobe durchführen, ggf. länger einkochen.

Die kochend heiße Aprikosen-Rosmarin-Konfitüre in saubere Gläser füllen, fest verschließen und für 5 Minuten auf den Deckel stellen.

Produkte

Newsletter
Nach oben