VanillAMI - Kooperative für faire und nachhaltige Vanille

Die BIOVEGAN KOOPERATIVE "VanillAMI"

Die KOOPERATIVE steht für nachhaltigen Bourbon-Vanille-Anbau sowie
soziales und ökologisches Engagement auf Madagaskar.

Die Herkunft und Qualität unserer Rohstoffe spielt bei BIOVEGAN eine zentrale Rolle – so auch bei unserer Bourbon-Vanille. Besonders wichtig ist es uns dabei, die Bauern und deren Familien in ihrer täglichen Arbeit zu unterstützen und ihnen ein regelmäßiges und sicheres Einkommen zu garantieren.

Eine KOOPERATIVE entsteht...

BIOVEGAN pflegt bereits seit 2015 enge Beziehungen zu den Vanillebauern im Norden von Madagaskar und bezieht die Bourbon-Vanille direkt über sie. Die Zusammenarbeit wurde über die Jahre immer weiter intensiviert und ausgebaut. 2020 ist es dann endlich soweit: die erste und komplett eigenständig von BIOVEGAN gegründete Kooperative „VanillAMI“ entsteht. Das Geld für die Unterstützung der Bauern erwirtschaftet BIOVEGAN durch den direkten Handel. Da Ex- und Importeure wegfallen, kommt dieses Geld den Bauern zugute. Durch das gesicherte Einkommen der Bauern kann unter anderem das Abholzen der rar gewordenen tropischen Regenwälder verringert werden.

Aber hier einmal alle Aufgaben der Kooperative auf einen Blick:

etwa 500 BAUERNFAMILIEN…

…garantiert BIOVEGAN die Abnahme der gesamten Ernte und sorgt damit für ein faires, gesichertes und regelmäßiges Einkommen der Bauern.

QUALITÄT

Das traditionelle Wissen der Bevölkerung und die feucht-heißen Regenwälder Madagaskars sind die ideale Basis für die geschmacklich beste BIOVEGAN Bourbon-Vanille. Um die Bauern darüber hinaus sowohl betriebswirtschaftlich als auch bei der Optimierung des Anbaus und der Ernte der Bourbon-Vanille zu unterstützen, wurden 17 Trainer eingestellt und professionell ausgestattet. Dadurch konnten die Bauern ihre Ernteerträge steigern und die erwirtschafteten Gewinne aus ihrem Vanilleverkauf nachhaltiger einsetzen.

VanillAMI Bauern

NATUR

BIOVEGAN hilft mit Wiederaufforstungsprojekten die regionale Biodiversität aufrecht zu erhalten bzw. wiederherzustellen, um eine kleinbäuerliche, nachhaltige Landwirtschaft zu ermöglichen.

INFRASTRUKTUR

Auch der Auf- und Ausbau von Verkehrswegen sowie der Strom- und Wasserversorgung ist Teil von VanillAMI.

 

BILDUNG

Biovegan unterstützt den Bau von Schulen und versorgt die Schülerinnen und Schüler regelmäßig mit Schulmaterialien – wie Rucksäcken, Heften und Stiften.

GESUNDHEIT

Im Rahmen der Kooperative VanillAMI wurden Partnerschaften mit Krankenhäusern und medizinischem Personal vor Ort etabliert, um den Bauern und ihrer Familien eine sichere Gesundheitsversorgung zu ermöglichen.

Gezielte Unterstützung von FRAUEN

Die Frauen vor Ort werden zusätzlich gefördert. So können sie ihr eigenes Einkommen erwirtschaften und dadurch dazu beitragen können, ihre Familien zu ernähren. Die Frauen versorgen Bauern, Aufkäufer und Kunden während der Vanilleernte, des Vanillehandels und des Vanilleverkaufes mit Mahlzeiten und Getränken. Für diese Versorgung werden die Frauen leistungsentsprechend bezahlt.

VanillAmi-Gruppe-b
herz

Hier steckt VANILLAMI drin

herz
Nach oben