Vanilleeis auf gegrillter Ananas

Zutaten

1 Ananas
1 Pck. BIOVEGAN Eistraum Vanille
150 ml kalter Sojadrink
100 ml kalte Sojacreme
BIOVEGAN Dessertsauce Karamell

Zubereitung

Vor Gebrauch Sojadrink und Sojacreme ca. 30 Minuten in den Gefrierschrank stellen.

Für das Vanilleeis den eiskalten Sojadrink und die eiskalte Sojacreme in einen hohen, schlanken Rührbecher geben. Mit einem Handrührgerät auf kleiner Stufe mindestens eine halbe Minute aufschäumen, sodass das Volumen mindestens auf das 2-fache ansteigt. Schäumt die Flüssigkeit nicht auf das Volumen auf, war sie nicht kalt genug.

Den Inhalt des Eis-Traums Vanille in den Schaum geben und auf niedriger Stufe kurz unterrühren. Den Eiscremeschaum in einen Behälter füllen, verschließen und bei mindestens -18 °C für ca. 6-8 Stunden einfrieren.

Ananas schälen und in Scheiben schneiden. Strunk vorsichtig entfernen. Die geschnittene Ananas in eine beschichtete Grillpfanne geben und von beiden Seiten grillen, sodass die Ananas braune Grillstreifen erhält. Etwas abkühlen lassen.

1 oder 2 Scheiben gegrillte Ananas auf einem Teller mit einer Kugel Vanilleeis anrichten und nach Belieben mit Dessertsauce Karamell verzieren.

Produkte

Newsletter
Nach oben