Raw-Chocolate-Pralinen

mit gefriergetrockneten Himbeeren

Zutaten

Für ca. 20 Pralinen:

150 g Datteln oder besser Dattelpaste
100 g Pekannüsse
2 EL Kakao
1 Pck. BIOVEGAN Himbeere, gefriergetrocknet

Zubereitung

Datteln und Pekannüsse in einen Mixer geben und zu einer groben Masse verarbeiten. Dafür den Mixer öfter starten, damit die Zutaten eher gehackt als gemahlen werden. Den Kakao zugeben und die Mischung weiter zerkleinern. Eventuell ein bis zwei Esslöffel Wasser dazugeben. Wenn eine klebrige Masse entstanden ist, kleine Bällchen mit der Hand formen. Die Oberfläche befeuchten und in den gefriergetrockneten Himbeer-Stückchen wälzen.

Alternativ können für die Raw-Chocolate-Pralinen auch BIOVEGAN Erdmandel Krokant, BIOVGEAN Nonpareilles, gehackte Pistazien, Kakao oder Kokosraspeln verwendet werden. So ergibt es eine bunte Pralinenmischung.

Tipp: Die Bällchen sind ca. 1 Woche im Kühlschrank haltbar.

Produkte

Newsletter
Nach oben