3-Schicht-Konfitüre

Zutaten

600 g Heidelbeeren
600 g Himbeeren
300 g Mango
300 g Ananas
600 g BIOVEGAN Gelierzucker 3:1
3 EL Zitronensaft
VITAVEGAN Konservierungshilfe (optional)
12 saubere Gläser

Zubereitung

Für eine spätere Gelierprobe drei Teller ins Gefrierfach stellen. Die Gläser in einem Topf auskochen. Werden frische Früchte verwendet, die Beeren waschen und abtropfen lassen. Mango und Ananas schälen und in ca. 1 x 1 cm große Stücke schneiden. Wenn tiefgefrorene Beeren verwendet werden, die Früchte auftauen lassen.

Die Heidelbeeren, Himbeeren in zwei separate Töpfe geben, die Mango zusammen mit der Ananas in einen Topf geben. Dem Obst jeweils 200 g Biovegan 3:1 Gelierzucker und 1 EL Zitronensaft beifügen.

Zuerst die Heidelbeerkonfitüre zubereiten. Dafür die Mischung unter rühren langsam aufkochen und ca. 4-5 Minuten köcheln lassen. Einen Teller aus der Gefriertruhe nehmen und ein wenig Konfitüre darauf ausstreichen. Wird die Konfitüre fest, kann die Konfitüre in Gläser abgefüllt werden. Optional kann vorher die Vitavegan Konservierungshilfe nach Anleitung auf der Verpackung hinzugegeben werden. Dann die Gläser jeweils ein Drittel mit Heidelbeerkonfitüre befüllen und die Gläser ca. 30 Minuten in den Kühlschrank oder sogar ins Gefrierfach stellen.

Nach 20 Minuten als nächstes die Himbeerkonfitüre auf gleiche Weise zubereiten und das nächste Drittel der Gläser damit befüllen. Nach weiteren 20 Minuten Ruhezeit der Gläser im Kühl- oder Gefrierschrank die gelbe Konfitüre zubereiten und das letzte Drittel befüllen. Die Gläser verschließen und nicht wie gewohnt auf den Kopf stellen, da sonst die Schichten verlaufen können.

Käthes Tipp

Die Konfitüre innerhalb der nächsten 3-4 Wochen verbrauchen, da durch die lange Abfüllungszeit eine höhere Verderbnisgefahr besteht, insbesondere wenn keine Konservierungshilfe verwendet wurde.

Produkte

Newsletter
Nach oben