Faltenbrot

Mein Faltenbrot Backmischung

Bei der Mein Faltenbrot Backmischungen setzten wir auf ausgewählte Zutaten, um dir besten Bio-Qualität zu bieten – natürlich vegan, glutenfrei und super lecker. Die besondere Falttechnik des Hefebrots verleiht dem Faltenbrot seinen außergewöhnlichen Namen. Dadurch ist es der absolute Hingucker auf jeder Feier. Je nach Hunger kann sich jeder sein Stück einfach herauszupfen. Daher wird Faltenbrot auch oft Zupfbrot genannt.

Unser Faltenbrot macht nicht nur seine raffinierte Struktur besonders, sondern auch die vielfältigen möglichen Geschmacksvariationen. Je nach Belieben kann der Teig herzhaft beispielsweise mit Kräutern oder Gemüse gefüllt oder als süßer Snack zum Beispeil mit einer Zimt & Zucker oder Mohnfüllung und Kompott serviert werden.

Inhalt: 460 g für ca 870 g Faltenbrot

Maisstärke*, Reismehl*, Reisvollkornmehl*, Tapiokastärke*, Salz, Leinprotein*, Maismehl*, Traubenmostkonzentrat*, Flohsamenschalen*.

*aus kontrolliert biologischem Anbau

Nährwerte je 100 g zubereitetes Produkt
Brennwert1214 kj / 289 kcal
Fett12 g
Kohlenhydrate42 g
davon Zucker1,1 g
Ballaststoffe2,1 g
Eiweiß2,4 g
Salz1,5 g

Bei unserem Faltenbrot setzten wir auf ausgewählte Zutaten, um dir die beste Bio-Qualität zu bieten. Natürlich vegan, glutenfrei und super lecker. Je nach Belieben kann der Teig herzhaft mit Kräutern oder Gemüse gefüllt oder als süßer Snack z.B. mit einer Mohn-Füllung oder Kompott serviert werden. Übrigens Faltenbrot wird auch häufig Zupfbrot genannt, weil man sich je nach Hunger die gewünschte Menge vom Brot zupfen kann.

Eiernicht enthaltenMilchnicht enthalten
Fischnicht enthaltenKrebstiernicht enthalten
Weichtiernicht enthaltenGlutennicht enthalten
Lupinenicht enthaltenSesamnicht enthalten
Schalenfrüchtenicht enthaltenErdnussnicht enthalten
Sellerienicht enthaltenSojanicht enthalten
Senfnicht enthaltenMaisenthalten

Zubereitung

Für dein Faltenbrot mit Kräuter-Füllung brauchst du noch:

  • 350 ml lauwarmes Wasser
  • 1 Päckchen Biovegan Meister Backhefe (7g)
  • 25 g warme Margarine
  • ca. 100 g warme Kräuter-Margarine
  • Rührgerät mit Knethaken
  • 25 cm Kastenform

Zubereitung:

  1. Die Mein Faltenbrot Backmischung zusammen mit der Hefe in eine Rührschüssel geben und vermischen. Die 25 g der warmen Margarine sowie das lauwarme Wasser zugeben und alles mit dem Handrührgerät mit Knethaken für 3 Minuten gut verkneten.
  2. Den Teig für 30 Minuten mit einem feuchten Handtuch abgedeckt an einem warmen Ort ruhen lassen. 100 g Kräuter-Margarine warm stellen (Zimmertemperatur).
  3. Den Teig ca. 0,5 cm dick ausrollen, hierbei kann etwas glutenfreies Mehl oder Stärke zur Hilfe genommen werden. Den Teig mit der Kräuter-Margarine bestreichen und anschließend der Länge nach in ca. 5 cm breite Streifen schneiden (z. B. mit einer Teigkarte). Die Streifen nacheinander wie eine Ziehharmonika falten und aufrecht nebeneinander in eine gefettete Backform geben.
  4. Den Ofen auf 190° C Umluft oder 210 °C Ober- / Unterhitze vorheizen. Hierbei eine ofenfeste Schale mit Wasser in den Ofen stellen.
  5. Den Teig erneut mindestens 30 Minuten in der Form ruhen lassen. Anschließend für 30 Minuten Backen.
  6. Etwas abkühlen lassen und vorsichtig aus der Form nehmen. Alternativ auch in der Form lassen und darin servieren. Vollständig abgekühlt oder noch lauwarm genießen!

Weitere Produkte

Nach oben