Mein veganer Käshew-Dip

Mein veganer KäshewDip auf Cashewkernbasis lässt sich einfach und schnell mit ungesüßtem Sojadrink zubereiten und schmeckt sowohl heiß oder kalt mit z.B. Nudeln, Burgern, Burritos oder Fajitas.

Mit seinem würzigen Geschmack und seiner cremigen Konsistenz ist der Käshew-Dip ideal für mexikanische Gerichte, zu Fast Food bei denen man eine Cheese, Hot Cheese oder Chili Cheese Sauce einsetzt oder als Grundlage für würzige Nudelgerichte oder Kartoffelaufläufe.

Inhalt: 37,5 g für 250 ml Sojadrink

45 % Cashewmehl*, Tapiokastärke*, Kartoffelflocken*, Salz, Gewürze* (Zwiebel*,  Knoblauch*, Paprika*, Kurkuma*, Pfeffer schwarz*, Chili*, Tomate*), Paprika rot*, Paprika grün*, Rote Bete Pulver*, Zitronensaftpulver*.

*aus kontrolliert biologischem Anbau

enthält folgende allergene Zutaten: Schalenfrüchte/Cashew

Nährwerte je 100 g zubereitetem Produkt
Brennwert340 kJ / 81 kcal
Fett2,9 g
davon gesättigte Fettsäuren0,8 g
Kohlenhydrate7,7 g
davon Zucker1,6 g
Ballaststoffe1,4 g
Eiweiß5,5 g
Salz1,3 g

Mein veganer KäshewDip aus Cashewkernbasis lässt sich einfach und schnell mit ungesüßtem Sojadrink zubereiten und schmeckt sowohl heiß oder kalt mit z.B. Nudeln, Burgern, Burritos oder Fajitas.

Mit seinem würzigen Geschmack und seiner cremigen Konsistenz ist der Käshew-Dip ideal für mexikanische Gerichte, zu Fast Food bei denen man eine Cheese, Hot Cheese oder Chili Cheese Sauce einsetzt oder als Grundlage für würzige Nudel oder Kartoffelaufläufe.

Eiernicht enthaltenKrebstiernicht enthalten
Sellerienicht enthaltenWeichtiernicht enthalten
Glutennicht enthaltenSchalenfrüchteenthalten (Cashewkerne)
Sojanicht enthaltenFischnicht enthalten
Milchnicht enthaltenSesamnicht enthalten
Erdnussnicht enthaltenLupinenicht enthalten
Senfnicht enthaltenMaisnicht enthalten

Zubereitung

Für den Käshew-Dip brauchst du zusätzlich:

  • 250 ml ungesüßter Sojadrink

Hinweis: Das Ergebnis kann bei Einsatz anderer Pflanzendrinks (z. B. Haferdrink) abweichen. Daher empfehlen wir für den Käshew-Dip die Verwendung von ungesüßtem Sojadrink.

Gib Deinen veganen Käshew-Dip mit dem Sojadrink in einen Topf und rühre mit einem Schneebesen kräftig durch. Lass Deinen Dip bei mittlerer bis hoher Hitze unter ständigem Rühren aufkochen, bis dieser leicht andickt. Den Dip kannst du heiß oder kalt genießen!

Tipp: Kennst du auch schon Meine vegane Käshew-Sauce?

Weitere Produkte

Nach oben